6 Dinge, die Sie im Home-Office beachten sollten

1. Achten Sie darauf, dass Ihr Arbeitsbereich sowie alle Fenster immer verschlossen, sollten Sie sich nicht im Raum aufhalten und Ihre Bildschirme bei Nichtbenutzung gesperrt sind.

2. Stellen Sie sicher, dass firmeninterne Dokumente, Datenträger und andere sensible Informationen nicht für Dritte einsehbar oder erreichbar sind.

3. Verwenden Sie, wenn möglich immer einen VPN-Zugang, wenn Sie auf Ihr Firmennetzwerk zugreifen. Sichern Sie zudem Ihr WLAN mit einem starken Passwort.

4. Entsorgen Sie sensible Informationen immer fachgerecht. Sie können vertrauliche Informationen beispielsweise schwärzen oder verfügen über einen Aktenvernichter.

5. Achten Sie darauf nur von Ihrer Firma freigegebene Cloud-Dienste zu verwenden. 

6. Verbinden Sie niemals externe Datenträger mit Ihrer Firmenhardware.