|    |  DE

IT-Sicherheit Grundkurs


Inhalt & Aufbau

Cyberangriffe gehören für Unternehmen zum Geschäftsalltag. Täglich werden weltweit mehrere Millionen Cyberangriffe gestartet.
Das Ziel: Ihre Unternehmensdaten. Deshalb sollten Sie sich und Ihr Unternehmen schützen.

Unser „IT-Sicherheit Grundkurs“ bereitet Mitarbeitende kompetent auf alle aktuellen Gefahren und Bedrohungen der IT-Sicherheit vor. Mit lebendigen Animationen und spielerischen Gestaltungsmitteln wird eine erfrischende Lernumgebung geschaffen, die den Lernerfolg Ihrer Angestellten verbessert. Im Fokus des „IT-Sicherheit Grundkurs“ stehen die IT-Sicherheit am Arbeitsplatz und beim mobilen Arbeiten.
In den Modulen Social Engineering, Social Media, E-Mail- und Passwortsicherheit werden Angestellte qualifiziert geschult und zum sicheren Arbeiten sensibilisiert. 

Sie möchten mehr über die Inhalte des Kurses erfahren? 
 
Dann werfen Sie einen Blick auf unseren Modulplan. Dort finden Sie alle Themengebiete, die in unserem Kurs enthalten sind. Unsere Module bestehen aus animierten Videomaterial, Live-Hacks, Quizzen und Folien, um Ihnen einen bestmöglichen Lernerfolg zu garantieren.   
 

  • Problemerläuterung
  • sicherer Umgang mit E-Mails
  • Anleitung Dateiverschlüsselung
  • Phishing-Links erkennen
  • Anleitung E-Mail-Verschlüsselung
  • Nutzung von öffentlichen Hotspots 
  • VPN
  • Sensible Informationen in der Öffentlichkeit 
  • Sicherung von mobilen Geräten 
  • Shoulder-Surfing
  • Was versteht man unter Social Engineering? 
  • Was sind gängige Techniken der Angreifenden? 
  • Wie kann man sich davor schützen? 
  • Praxistest
  • Unterscheidung zwischen Ereignis und Vorfall
  • Umgang mit einem IT-Sicherheitsvorfall 
  • Formular zur Erfassung 
  • Clean Desk Policy
  • Kurztipps für die Arbeit im Büro 
  • Passwortsicherheit
  • Soziale Netzwerke