info@increaseyourskills.com +49 341 249 116 71|      |   DE DE EN

Cybergrooming SchaubildCybergrooming Schaubild

Cybergrooming Schaubild

Ein netter Chat im Messenger oder das Surfen in sozialen Medien kann sich zu einer großen Bedrohung für Kinder und Jugendliche entwickeln. Mit unserem Schaubild lernen Sie, wie Sie Warnsignale erkennen und junge Menschen vor Cybergrooming schützen können. 


Cybergrooming erkennen – Kinder schützen

Jeden Tag werden Kinder und Jugendliche Opfer sexuellen Missbrauchs im Netz. Während der Corona-Pandemie verzeichnete die polizeiliche Kriminalstatistik in Deutschland einen enormen Anstieg solcher Fälle. Europol bestätigte europaweit sogar eine Steigerung des Konsums von Missbrauchsabbildungen von rund 30 % im ersten Corona-Lockdown. Man geht von einer hohen Dunkelziffer aus. Dass nur wenige Übergriffe zur Anzeige gebracht werden, liegt an dem starken Schamgefühl, das mit dem Thema einhergeht. Um Kinder und Jugendliche zu schützen, bedarf es also einer umfassenden Aufklärung: nicht nur bei jungen Menschen, sondern auch bei deren Eltern, Lehrkräften, Vertrauenspersonen oder anderen Schutzbefohlenen. Wie Sie Warnzeichen erkennen können, und wie Sie Ihre Kinder vor Cybergrooming schützen, haben wir in einem Schaubild zusammengestellt. Dieses können Sie zu Ihrer eigenen Information oder als Lehrmaterial nutzen.

Cybergrooming Schaubild